News

zurück

JCI EUKO 2014 Malta - Tag #1

Do 12.06.2014 08:07
Autor: André Hess

Früh aufstehen war gestern, am ersten Tag des Europakongress in Malta angesagt. Bereits um 08:00 trafen wir uns im Hotel zum Frühstück, damit wir kurze Zeit später vor dem Hotel abgeholt werden konnten. Alle waren gespannt, was uns auf der Tour erwartet. Mit einem Kleinbus fuhren wir zum Hafen, wo die Fernando I bereits zum Ablegen bereit war. Schnell machten wir es uns auf dem Dach des Schiffes gemütlich.

Vorbei an der Insel Comino und rund um die Insel Gozo führte uns die Fahrt. Der erste Zwischenstopp bei Gozo wurde für den Lunch und die ersten Berührungen mit dem Mittelmeer genutzt. Der zweite Halt am Nachmittag führte uns dann zur "Blue Lagoon" wo wir erneut in kristallklarem Wasser unsere Seelen baumeln lassen durften.

Am Abend folgte die Eröffnungszeremonie des EUKO 2014 in Malta. Ganze 49 europäische Länder sind am diesjährigen Kongress dabei, deren Nationalpräsidenten mit der entsprechenden Landesflagge auf die Bühne gerufen wurden. Unser Nationalpräsident Sebi Begert war gerührt, als er mit seiner Tanja die Bühne betritt und ein Grossteil des Saals aufstand, um die Schweizer Delegation gebührend anzumelden.

Eine tolle Eröffnungszereminie mit einer beeindruckenden Welcome-Party im Anschluss waren die Highlights dieses Tages.

To be continued... 

Kommentare (0)

Neuer Kommentar

Name *
Email (sichtbar)
Homepage (sichtbar)
Kommentar *
Sicherheitscode *
Security Code
 

Impressum | Umsetzung: apload GmbH | Design: pink-lemon

JCI Olten auf Facebook