News

MIO Lunch

Mo 28.09.2015 21:03
Autor: Sarah Amrein

Der Mittagsanlass vom Montag, 28.09.2015, fand an der legendären MIO, Messe in Olten (www.mio-olten.ch), statt. Rund 30 Jaycees trafen sich im Zelt der „Herregäger Guggemusig Olte“. Selbstgemachte Pizzen und angeregte Gespräche trugen zu einem gelungenen Start in die neue Woche bei. Einzig die fleissigen Käufer der Tombolalose konnten leider nicht ganz alle als Gewinner nach Hause.

Nationalkongress 2015

So 27.09.2015 20:43
Autor: Sarah Amrein

Zum diesjährigen Nationalkongress durften die Oltner Jaycees am Freitag bei schönstem Wetter in die Westschweiz reisen. Nach dem Besuch der Generalversammlung folgte der Eröffnungsabend unter dem Motto „1915“, dem Gründungsjahr der JCI. Dank wunderbaren Kostümen, der stimmigen Musik und den fabelhaften Tanzaufführungen wurden die Gäste im Théâtre Pitoëf 100 Jahre zurückversetzt.

Am Samstag ging es dann weiter mit der Besichtigung der Tradeshow und dem Besuch der Trainings. Den krönenden Abschluss dieses Wochenendes bildete der Galaabend mit einem köstlichen Menu sowie dem zauberhaften Gesang von Mélanie René.

Auch wenn es dieses Jahr leider nicht für einen JCI-Award gereicht hat, war die Zeit in Genf unvergesslich und wir freuen uns bereits heute auf den Nationalkongress 2016 in unserer Kantonshauptstadt Solothurn.

Erfolgreiche Bilderauktion der JCI Olten für einen guten Zweck

Sa 12.09.2015 21:03
Autor: Jeany Kissling

Am Samstag, 12.09.15 hiess es in den Räumlichkeiten der Tanzschule Art of Dance in Dulliken steigern was das Zeug hält!

Was vorher geschah?

Die JCI Olten konnten nach einem Malworkshop zahlreiche Kunstwerke zur Versteigerung erstellen. Der Künstler Dean Williams (www.dean-williams.com) hat den Kursteilnehmern kräftig unter die Arme gegriffen und hat auf das Kursgeld verzichtet, damit eine möglichst grosse Spende überreicht werden konnte. In einigen lustigen und kreativen Abenden wurden ganz tolle Kunstwerke geschaffen.

Was geschah an der Auktion?
Die Auktion verlief emotional und lustig, alle Anwesenden hatten viel Spass kräftig mitzubieten, gibt es doch selten die Möglichkeit an einer Versteigerung teilzunehmen. Viele der Künstler (Anfänger!), welche ihre Kunstwerke selber ersteigern wollten, waren natürlich anwesend. Es wurde geboten, geboten, geboten und überboten! Zwei der grössten Bilder wurden für über Fr. 600.— verkauft und machten die Künstlerin extrem stolz. Nach der stimmungsvollen Auktion liessen es alle Gäste, Sponsoren, Künstler und Käufer bei einem Apèro gemütlich ausklingen. An dieser Stelle bedankt sich die JCI Olten noch einmal ganz herzlich bei allen, welche diese Aktion so toll unterstützt haben!

Wohin wird gespendet?
Die Fachstelle Kompass (www.kompass-so.ch) steht für sozialpädagogische Familienbetreuung. Ich durfte als Präsidentin der JCI Olten 2015 am 24. September 2015 der Geschäftsführerin von Kompass, Frau Kamber, einen Scheck mit dem stolzen Betrag von Fr. 6'000.— überreichen. Dieses Geld wird später eingesetzt, um einigen bedürftigen Familien aus der Region Olten schöne Weihnachten zu bescheren oder gibt Ihnen die Möglichkeit ein erholsames Wochenende zu verbringen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Seite 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  
26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  

Impressum | Umsetzung: apload GmbH | Design: pink-lemon

JCI Olten auf Facebook