News

NAKO Interlaken - GV 1. Teil und Welcome Party am Freitag

Sa 12.10.2013 20:16
Autor: Webmaster

Der Nationalkongress in Interlaken startete für die LOM Olten mit der GV 1. Teil am Nachmittag. Auf den Abend trafen dann auch pünktlich zur Welcome Party im Kursaal die restlichen Mitglieder ein. Nach einer kurzen Zwischenverpflegung im Hooters wurden im Kursaal die alten JCI Bekanntschaften gepflegt und viele neue gemacht. Bis in die frühen Morgenstunden wurde der Kongress rund um die LOM Interlaken gefeiert. Es war ein kurzweiliger 1. Teil der GV und eine grandiose Welcome Party.

Impressionen vom NAKO 2013 sind ab Montag auf der Webseite. 

Wirtschaftszmorge 2013 - jetzt anmelden!

Do 26.09.2013 09:42
Autor: Webmaster

Mit dem jährlichen Wirtschaftszmorge veranstaltet die Junge Wirtschaftskammer Olten (JCI Olten) seit 2007 einen hochklassigen Anlass mit dem Ziel, eine Plattform für spannende Referate von renommierten Persönlichkeiten und für branchenübergreifendes Networking zu bieten.

Wir freuen uns, Sie am 23. Oktober 2013 in Olten zu begrüssen!

www.wirtschaftszmorge.ch

EUKO in Monaco

So 02.06.2013 12:32
Autor: André Hess

Dies ist ein Typoblindtext. An ihm kann man sehen, ob alle Buchstaben da sind und wie sie aussehen. Manchmal benutzt man Worte wie Hamburgefonts, Rafgenduks oder Handgloves, um Schriften zu testen. Manchmal Sätze, die alle Buchstaben des Alphabets enthalten - man nennt diese Sätze »Pangrams«. Sehr bekannt ist dieser: The quick brown fox jumps over the lazy old dog. Oft werden in Typoblindtexte auch fremdsprachige Satzteile eingebaut (AVAIL® and Wefox™ are testing aussi la Kerning), um die Wirkung in anderen Sprachen zu testen.

In Lateinisch sieht zum Beispiel fast jede Schrift gut aus. Quod erat demonstrandum. Seit 1975 fehlen in den meisten Testtexten die Zahlen, weswegen nach TypoGb. 204 § ab dem Jahr 2034 Zahlen in 86 der Texte zur Pflicht werden. Nichteinhaltung wird mit bis zu 245 € oder 368 $ bestraft. Genauso wichtig in sind mittlerweile auch Âçcèñtë, die in neueren Schriften aber fast immer enthalten sind. Ein wichtiges aber schwierig zu integrierendes Feld sind OpenType-Funktionalitäten. Je nach Software und Voreinstellungen können eingebaute Kapitälchen, Kerning oder Ligaturen (sehr pfiffig) nicht richtig dargestellt werden.Dies ist ein Typoblindtext.


Seite 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  
26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  

Impressum | Umsetzung: apload GmbH | Design: pink-lemon

JCI Olten auf Facebook